BControl

BControl steht für “Budget unter Kontrolle” und ist eine Weiterentwicklung meines Haushaltskonto-Programms als Web-Anwendung.

Die Motivation dafür war vielfältig:

  • Weg von Microsoft-Bindung mit C# und .Net
  • Verfügbarkeit auf zentralem Server im Heimnetz
  • Funktionale Erweiterungen und Ausmisten
  • Experimentieren mit Docker-Containern

Hier ist also das Ergebnis. Mit neuem Look and Feel und bewährten und neuen Funktionen:

  • Führung beliebig vieler “Konten” (Giro, Anlage, Haushaltskasse, …)
  • Erfassung von Buchungen oder Import verschiedener Banking-Formate.
  • Erstellung einer beliebigen 2-stufigen Kategorie-Struktur (Haupt-Kategorien und Unter-Kategorien).
  • Erfassung oder Generierung von Planungs-Posten für einmalige oder wiederkehrende Buchungen mit beliebigem Turnus.
  • Erstellung verschiedener Auswertungen bzw. Prognosen (Soll-/Ist-Vergleich, Kontoverlaufs-Prognose, Jahresbilanz, …)
  • Definition von Regeln zu Text-Ersetzung und Kategorie-Zuordnung bei Buchungs-Importen.

Zur detaillierteren Orientierung gibt es hier das Hilfe-Dokument der Anwendung und die aktuellen Release Notes. Und es gilt wie immer meine Spezial-Lizenz.

Empfehlung: Betrieb nur in geschützter Umgebung (lokal auf dem Rechner oder im Heimnetz) – Kein Betrieb im Internet (trotz Passwort-Absicherung).

Systemvoraussetzungen:

  • Web-Server mit PHP 7 und mySql- oder Maria-DB-Datenbank
  • oder Docker incl. Docker-Compose ab Version 17.09
  • oder Docker incl. Docker-Compose auf Raspberry Pi ab Version 17.05

Installation:

  • BControl Zip-Archiv hier herunterladen und entpacken (Version 2.8.1 vom 09.02.2019)
  • Den Anweisungen in Readme.html folgen