G# – GemeindeInformationsSystem

Nachdem mein “DienstPlaner” etwas in die Jahre gekommen war, habe ich – in Kooperation mit der EFG Rothenburg – einen neuen Anlauf für eine Gemeinde-Software mit aktuellen technischen Möglichkeiten genommen. Herausgekommen ist

G# = Gis = Gemeinde-Informations-System

Veranstaltungs-Kalender

Mit G#

  • pflegt man Daten von Personen (Mitgliedern, Angehörigen, Freunden, sonstigen),
  • pflegt man den Veranstaltungs-Kalender der Gemeinde,
  • verwaltet man Dienst-Teams (z.B. für Predigt, Moderation, Musik, Hauskreis-Leitung, …),
  • plant man Dienste für die einzelnen Veranstaltungen sehr effizient,
  • planen die Beteiligten gemeinsam die Veranstaltungs-Inhalte über Info-Texte, Dokument-Upload und Dialog-Beiträge,
  • hat man den Überblick über die wichtigsten Veranstaltungen und eigene Dienste in einer eigenen Überblicks-Seite,
  • hat man den Überblick über Veranstaltungen, Raumbelegungen und Geburtstage in verschiedenen Kalender-Formaten,
  • wird man auf anstehende Dienste oder ausstehenden Planungen per Mail informiert und ggf. erinnert,
  • kann man sich beliebige Veranstaltungen als Kalender-Abo in die eigene Kalender-App holen,
  • bleiben alle Daten denen vorbehalten, die sie auch sehen dürfen (gesteuert über Berechtigungen, Rollen und Dienst-Beteiligung),
  • werden Software-Updates bequem zu Ein-Klick-Installation zur Verfügung gestellt.

Die Screenshots auf dieser Seite sollen diese Möglichkeiten illustrieren.

Persönlicher Kalender mit Veranstaltungs-Kurzinfo

Raumbelegungs-Kalender

Veranstaltungs-Details

Übersichts-/Einstiegs-Seite

Pflege der eigenen Personen-Daten

Suche nach Personen

Dienste-Planung für ein Team (ein Klick pro Dienst)

Info-Mail nach Dienst-Einplanung

Administrations-Funktionen

Vielen Dank an die Geschwister der EFG Rothenburg für gute Ideen, engagierte Diskussionen und akribisches Testen!

Wie alle meine Programme ist G# für interessierte Gemeinden frei verfügbar nach meiner Brothers-and-Sisters-Lizenz.

Systemvoraussetzungen und (dringende) Empfehlungen für G#:

  • Web-Präsenz mit der Möglichkeit, eigene Anwendungen zu installieren
  • PHP ab Version 7.0
  • mySql-Datenbank ab Version 5.7 oder Maria-DB-Datenbank ab Version 10.0
  • SSL-Verschlüsselung (https)

Da ich einen Überblick behalten möchte, wo G# im Einsatz ist, biete ich die Software nicht zum Download an. Interessenten kontaktieren mich bitte per E-Mail.